Bayernnetz für Radler

Steinwaldradweg

Steinwaldradweg

Familienfreundliche Strecke mit viel Natur duch den südlichen Steinwald. Der Radweg führt zunächst durch das felsige Hainbachtal, vorbei am Haferdeckfelsen und über die Muckenthaler Basaltdecke. Entlang an den Teichen bei Muckenthal und am Kornthaner Weiher erreicht der Steinwald-Radweg den Markt Wiesau, wo er am Vizinalbahn-Radweg anbindet. Der Radweg ist durchgehend geteert.

Karten, Hinweise, Links

Amtliche Topographische Karten M 1:100.000
Umgebungskarten M 1:50.000
Amtliche Topographische Karten M 1:25.000
Galli Verlag

Statistik

  • Dauer
    2:20 Std.
  • Distanz
    35 km
  • Gesamtsteigung
    279 m
  • Gesamtgefälle
    296 m
  • Höchster Punkt
    551 m
  • Tiefster Punkt
    451 m

Downloads

  • Drucken
    Versenden
  • GPX
    KML