Bayernnetz für Radler

Kneipp-Radweg

Kneipp-Radweg

Die Strecke führt auf Radwegen und schwach befahrenen Straßen durch die hügelige südschwäbische Moränenlandschaft.

Sehenswürdigkeiten entlang des Radweges

Illerbeuren
Schwäbisches Bauernhofmuseum
Bad Grönenbach
Schloss (13. Jahrhundert, Anbauten 17. Jahrhundert)
Memmingen (5 km nordwestl. Benningen)
Ehemalige Freie Reichsstadt, evang. Stadtpfarrkirche St. Martin, Frauenkirche, Rathaus, Großzunfthaus
Ottobeuren
Benediktinerkloster (Viereckanlage mit drei Innenhöfen, Kaisersaal), Basilika (barocke Klosterkirche), Krippensammlung der Abtei Ottobeuren
Mindelheim (5 km nördl. Dirlewang)
Altstadt mit großen Teilen der mittelalterlichen Stadtbefestigung, Turmuhrenmuseum, Mindelburg (Burganlage des 15. Jahrhunderts) westlich von Mindelheim"
Bad Wörishofen
Sebastian-Kneipp-Museum, kath. Stadtpfarrkirche St. Justina, Kurpark Bad Wörishofen, Süddeutsches Photomuseum"

"Bett+Bike" Übernachten entlang des Radweges

Folgende vom ADFC zertifizierte, fahrradfreundliche Gastbetriebe befinden sich (in maximalem Abstand von 2,5 km) entlang der Route.

Mit Bett+Bike erhalten Sie besonders fahrradfreundliche Leistungen. Das Qualitätssiegel wird vom allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) vergeben. Weitere Informationen unter: www.bettundbike.de

Karten, Hinweise, Links

Statistik

  • Dauer
    4:24 Std.
  • Distanz
    66 km
  • Gesamtsteigung
    705 m
  • Gesamtgefälle
    687 m
  • Höchster Punkt
    738 m
  • Tiefster Punkt
    607 m

Downloads

  • Drucken
    Versenden
  • GPX
    KML

Beschilderung

Eine Route des Bayernnetz für Radler wird immer durchgehend mit zwei Logos beschildert.