Bayernnetz für Radler

Kahltal-Spessart-Radweg

Kahltal-Spessart-Radweg

Der Kahltal-Spessart-Radwanderweg führt von der Mündung der Kahl in den Main, durch das reizvolle Kahltal bis zur Kahlquelle. Hier verlässt der Radweg den Talraum und führt mit mäßigen Steigungen über den Spessart in den Klaffengrund, den Talraum des Lohrbaches bis Partenstein, wo der Lohrbach in die Lohr mündet. Entlang des Lohrtales führt der Radweg bis Lohr a.Main, wo er auf den Maintal-Radwanderweg trifft. Der Radwanderweg ist beschildert und verläuft meist auf ebenen, separaten, asphaltierten und feingeschotterten Wegen, meist abseits vom Straßenverkehr. Ein familienfreundlicher Radwanderweg mit abwechslungsreicher Landschaft und Dörfern wie Städtchen, die zur Rast einladen.

Karten, Hinweise, Links

Amtliche Topographische Karten M 1:100.000
Umgebungskarten M 1:50.000
Amtliche Topographische Karten M 1:25.000
Jugendherberge: Lohr a.Main
Geotop: Kupferbergwerk Wilhelmine

Statistik

  • Dauer
    4:52 Std.
  • Distanz
    73 km
  • Gesamtsteigung
    870 m
  • Gesamtgefälle
    919 m
  • Höchster Punkt
    504 m
  • Tiefster Punkt
    104 m

Downloads

  • Drucken
    Versenden
  • GPX
    KML