Bayernnetz für Radler

Hochweg Fränkische Schweiz

Hochweg Fränkische Schweiz

Der Hochweg Fränkische Schweiz verläuft östlich von Bamberg durch das landschaftlich reizvolle Vorland der Fränkischen Alb, führt dann abseits vielbefahrener Straßen über die Albhochfläche mit herrlichen Ausblicken und durchläuft schließlich das anmutige Tal der Wiesent. Die Strecke verläuft teils auf Radwegen (alte Bahntrasse), hauptsächlich auf Wirtschaftswegen mit meist festem Untergrund und teilweise auf wenig befahrenen Nebenstraßen. Einzelne kurze, aber anspruchsvolle Steigungsstrecken.

Karten, Hinweise, Links

Amtliche Topographische Karten M 1:100.000
Umgebungskarten M 1:50.000
Amtliche Topographische Karten M 1:25.000
Landratsamt Bayreuth
Jugendherberge: Bamberg
Umweltstation: LBV-Umweltgarten Fuchsenwiese in Bamberg

Statistik

  • Dauer
    2:56 Std.
  • Distanz
    44 km
  • Gesamtsteigung
    602 m
  • Gesamtgefälle
    476 m
  • Höchster Punkt
    545 m
  • Tiefster Punkt
    239 m

Downloads

  • Drucken
    Versenden
  • GPX
    KML