Bayernnetz für Radler

Brendtal-Radweg

Brendtal-Radweg

Der Radweg verläuft im Brendtal auf der Trasse der ehemaligen Bahnstrecke von Bischofsheim a.d.Rhön nach Bad Neustadt a.d.Saale nahezu eben mit geringen Steigungen. Die gesamte Strecke ist asphaltiert und führt zum überwiegenden Teil abseits vom Straßenverkehr. Eine familienfreundliche Tour.

Sehenswürdigkeiten entlang des Radweges

Bischofsheim a.d.Rhön
Alter Marktplatz mit barockem Marktbrunnen, Kloster Kreuzberg
Bad Neustadt a.d.Saale
Kreisstadt als Verwaltungs- und Behördenzentrum, Bäderstadt mit Herz- und Gefäßklinik, mittelalterliches Altstadtbild, Salzburg eine der ältesten und größten Burgruinen Deutschlands, Wagstädter Heimatstuben

"Bett+Bike" Übernachten entlang des Radweges

Folgende vom ADFC zertifizierte, fahrradfreundliche Gastbetriebe befinden sich (in maximalem Abstand von 2,5 km) entlang der Route.

Mit Bett+Bike erhalten Sie besonders fahrradfreundliche Leistungen. Das Qualitätssiegel wird vom allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) vergeben. Weitere Informationen unter: www.bettundbike.de

Statistik

  • Dauer
    1:16 Std.
  • Distanz
    19 km
  • Gesamtsteigung
    14 m
  • Gesamtgefälle
    223 m
  • Höchster Punkt
    438 m
  • Tiefster Punkt
    226 m

Downloads

  • Drucken
    Versenden
  • GPX
    KML

Beschilderung

Eine Route des Bayernnetz für Radler wird immer durchgehend mit zwei Logos beschildert.