Bayernnetz für Radler

Abens-Radweg

Abens-Radweg

Der Abens-Radweg zweigt bei Bad Gögging vom Donauradweg ab und führt im Abenstal bis Rudelzhausen. Bei Marzling bindet er an den Isarradweg an. Der Abens-Radweg verläuft überwiegend auf wenig befahrenen Nebenstraßen mit geringen bis mittleren Steigungen. Radlspaß zwischen Hopfenstangen und Spargelfeldern durch die Hallertau – verbunden mit vielen Spezialitäten für das leibliche Wohl.

Karten, Hinweise, Links

Amtliche Topographische Karten M 1:100.000
Umgebungskarten M 1:50.000
Amtliche Topographische Karten M 1:25.000
Esterbauer Verlag
Galli Verlag
Radweg ist auch Teilstrecke des länderübergreifenden Radwegs München-Regensburg-Prag

Statistik

  • Dauer
    4:32 Std.
  • Distanz
    68 km
  • Gesamtsteigung
    574 m
  • Gesamtgefälle
    487 m
  • Höchster Punkt
    503 m
  • Tiefster Punkt
    352 m

Downloads

  • Drucken
    Versenden
  • GPX
    KML